Trommeln als heilsame Erfahrung

Trommeln ist Verbindung aufnehmen zu uns selbst.
An diesem Abend wollen wir das gemeinsam spüren…

Die Magie des Rhythmus und der Resonanz…

Der Beginn einer Reihe, zu der mich eine Parkinson-Patientin inspiriert hat.
Gemeinsam wollen wir der Erfahrung folgen, die auf ganz neue Wege der Selbst-Erfahrung führt…

Ort:
Eltern-Kind-Zentrum Stuttgart-West e.V.
Ludwigstr. 41-43
70176 Stuttgart
2. OG, Raum „Lümmeln & Lernen“

Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen (Stuttgart, S-Bahn Haltestelle Feuersee ist 5 Minuten entfernt); Parkplätze im Haus vorhanden (Tiefgarage)!

Der Termin ist wöchentlich – kein Kurs, sondern jeder Termin separat buchbar!

Kosten:
14 € / Mitglieder 10 €

Dauer:
45 Minuten + Nachruhe

Hinweis:
Wegen der begrenzten Teilnahmerzahl (maximal 6 Plätze) ist eine verbindliche Anmeldung bis einen Tag vor der Klangreise erforderlich!

Ich fange pünktlich an, bitte daher um 10 Minuten vorher da sein.

Anmeldung erforderlich!
Hier oder telefonisch unter 01573 959 1874.

2 Gedanken zu „Trommeln als heilsame Erfahrung“

  1. Ein Abend mit unglaublich vielen Klängen, Tönen, Vibrationen und Emotionen, voller Nichtvorherseh- und -hörbarem!. Nie ist der nächste Moment sicher,andauernd wechselnde Tonfarben und innere Bilder im Verbund des Klangbades, spannend und entspannend zugleich.
    Ein Aufruf an alle, die sich gerne überraschen lassen und sich und das, was auftaucht, geniessen mögen, und das auch noch als Sahnehäubchen in Gemeinschaft mit Anderen. Eine zauberhafte Reise!
    Peter Dipke ist ein sehr einfühlsamer Klangmeister, dem man sich anvertrauen kann! Sein Potential ist nicht zu fassen. Ein grosses Geschenk an uns, DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.