13./14.06.2020 - Wohl-Klang bei den Heiler- und Schamanentagen der SHS, Berlin 1

13./14.06.2020 – Wohl-Klang bei den Heiler- und Schamanentagen der SHS, Berlin

Am 13./14.06.2020 folge ich einer Einladung von Andreas Krüger und werde am 13.06.2020 zwei Vorträge bzw. Klangreisen im Rahmen der Heiler- und Schamanentage der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin („SHS“) anbieten.
Die SHS bietet seit über 35 Jahren schulmedizinisch fundiert mit über 40 Dozenten Fachausbildungen in prozessorientierter Homöopathie, chinesischer Medizin, Pflanzenheilkunde, Ernährungstherapie, Leibarbeit und vielem mehr (Fokus insbesondere bei alternativen Heilmethoden) an.

„Wir sind die im positivsten Sinne verrückteste und zugleich kompetenteste Heilpraktikerschule. Magie und klinisch didaktische Kompetenz bilden die Grundpfeiler. Ich möchte, dass die Menschen nach drei Jahren als Goldmenschen dieser Schule entsteigen. Ich möchte, dass die Menschen sich ihrer Göttlichkeit bewusst sind, wenn sie diese Hallen wieder verlassen.“
Andreas Krüger

Die Heiler- und Schamanentage in Berlin sind legendär.
Einmal jährlich können ganz im Sinne des „Engel-Wolf-Schamanismus“, aber auch mit vielen externen Impulsen, über zwei Tage hinweg Vorträge und Demonstrationen erlebt und erfahren werden – begleitet von Singen, Beten, Dichten, Räuchern, Haka-Ha, Heilliedern, Mantren und einer schamanischen Jamsession.

Wir möchten Menschen, die interessiert sind an Schamanismus und alter traditioneller Heilkunst die Möglichkeit geben, live damit in Kontakt zu kommen und einzutauchen in diese wundervolle heilsame Energie – jeder in seinem eigenen Tempo und jeder in seiner eigenen Dosis.

Nähere Angaben zu den Inhalten der Vorträge findet Ihr auf der Homepage der Samuel-Hahnemann-Schule.
Meine Workshops „Heilsame Klänge – spüre die Magie der intuitiven Musik“ finden am Samstag von 15:45 Uhr bis 16:35 Uhr und von 17:00 Uhr bis 17:50 Uhr statt.

Da die Veranstaltung in Berlin leider nur in einem sehr begrenzten Rahmen stattfinden kann, werden meine Workshops voraussichtlich live online über Zoom stattfinden und später über die Homepage der SHS bzw. in YouTube verfügbar sein.
Die Einwahldaten in Zoom gebe ich bekannt, sobald ich nähere Informationen über den Abauf erhalte.

Adresse der SHS:
Samuel-Hahnemann-Schule – DIE Berufs- und Mysterienschule der Zukunft
Colditzstraße 34-36
12099 Berlin

„Heiler und heiler werden – das Selbstverständnis der SHS

Heiler, sprich Heilpraktiker/in zu werden und zu sein, erfordert zum einen umfassendes Wissen naturheilkundlicher und schulmedizinischer Art. Zum anderen erfordert es auch (Er-)Kenntnis des eigenen und fremden Menschseins.

Eigenes zu erkennen öffnet den Weg, heiler zu werden. Manchmal entdecken wir auf diesem Weg mit Freude neue ungeahnte Möglichkeiten in uns, manchmal ist dabei auch eigenes Ungeliebtes anzuerkennen. In jedem Fall bietet dieser Prozess die Chance, uns selbst ein Stück weit besser zu verstehen, freier zu werden und in bestem Sinne so zu werden, wie wir gemeint sind. Wenn wir selbst als Mensch und als Heilpraktiker auf unserem Lebensweg ein Stück heiler geworden sind und die Prozesshaftigkeit dieses Weges erfahren haben, können wir unseren Patient*innen ein guter Begleiter auf ihrem persönlichen Weg werden.

Heilung entsteht und wächst auf diesem Weg von innen heraus. Sie ist nicht getragen von einem Arzneimittel, das von außen verabreicht wurde; sie ist aber angestoßen dadurch und geschieht in Resonanz damit. Immer dann, wenn ein Symptom oder eine Erkrankung verschwindet, eine neue Erkenntnis sich öffnet, kehren Kraft, Energie und Zuversicht zurück.

Für manche mutet diesem Prozess etwas Magisches an. Als Heilpraktiker führen wir Gespräche, geben wir Medikamente, vollziehen wir ein Ritual immer für die Patientin / den Patienten und nie gegen die Erkrankung.
So sind wir als Heilpraktikerschule getragen durch ein philosophisches und ganzheitliches Heil-Verständnis, das nicht Symptom- und Krankheitsunterdrückung, sondern die professionelle »Heilungsbegleitung« im Auge hat.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.