03.03.2020 – Seelennahrung von und mit Monika Obendorfer

Seelennahrung: ihre Qualität und der Unterschied zu Bauchgefühlen

So wie der physische Körper regelmäßig gesunde Nahrung braucht, um leistungsfähig zu bleiben, benötigt auch unsere Seele geeignete Nahrung. Nur wenn sie diese immer wieder erhält, kann auch sie intakt sein und die Turbulenzen des Lebens verkraften.

Entsprechend des unterschiedlichen Nahrungsangebotes für den physischen Körper gibt es ebenfalls verschiedenartige Maßnahmen für die Seele.

An diesem Abend erlernen wir diese Methoden und führen sie ganz praktisch durch, zum einen durch theoretisches Wissen, mit dem wir die Eigenheiten der Seele bewusst machen, und zum anderen mit praktischen Anwendungen wie Meditieren, Singen, Musizieren und Tanzen, Entspannen, Übungen usw.

Dieser Abend gehört zu einer Veranstaltungsreihe der Heilpraktikerin, schamanischen Kinesiologin und Autorin Monika Obendorfer, die ich mit Klängen zum (Dich) spüren begleite.

Preis:
20 €

Ort:
Manebua – Zentrum für spirituelles Wachsen
Monika Obendorfer
Lothringer Straße 11
70435 Stuttgart (-Zuffenhausen)

Anmeldung:
E-Mail: info@manebua.de
Telefon:+49 (0)711 – 620 32 88-0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.