Palliativversorgung

Seit 2016 biete ich Klanganwendungen im Care Team der Speziellen Ambulanten Palliativversorgung im Landkreis Ludwigsburg (SAPV) an.
Die Vereinbarung von Terminen erfolgt dabei direkt über die Ansprechpartner des Care Teams.

Das Angebot der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) richtet sich an Patienten im fortgeschrittenen Stadium einer unheilbaren Erkrankung, die unter einer ausgeprägten Symptomatik leiden oder eine aufwändige Versorgung benötigen.

Die Lebensqualität soll erhalten oder verbessert werden und es soll den Betroffenen ein menschenwürdiges Leben in ihrer vertrauten Umgebung ermöglicht werden. Im Vordergrund steht nicht die Behandlung mit dem Ziel der Heilung, sondern Linderung der belastenden Symptome wie z. B. Schmerzen, Übelkeit oder Atemnot.

Das Palliative-Care-Team des Landkreises Ludwigsburg besteht aus erfahrenen Ärzten und Pflegekräften, welche eine spezielle Weiterbildung in Palliativversorgung haben, sowie aus ehrenamtlichen Mitarbeitern der ambulanten Hospizdienste. Die Arbeit ist von kooperativer Zusammenarbeit geprägt auch mit weiteren Partnern, die auf Wunsch des Patienten mit einbezogen werden.
Die Versorgung der Patienten wird von zentraler Stelle aus organisiert und koordiniert. Die Koordinatoren sind Ansprechpartner für alle Beteiligten.

Die Geschäftsstelle der SAPV im Landkreis Ludwigsburg befindet sich beim Klinikum Ludwigsburg. Die Kliniken gGmbH ist Träger dieser eigenständig arbeitenden Abteilung.

Mehr erfahrt Ihr auf der Homepage des SAPV Ludwigsburg