Didgeridoo gegen Schlafstörungen

Therapie mit Didgeridoo

Zürcher Mediziner lindern Schlafstörungen

Hier noch ein recht interessanter Artkel zum Thema Schlafstörungen, der auf eine neue mögliche Therapieform mit Hilfe von Digeridooklängen hinweist. So kann jemand, der unter Schlafapnoe leidet mit täglich 20 Minuten medizinischen Didgeridoospiel bewirken, dass seine Rachen- und Schlundmuskulatur gestärkt wird. Weil die Durchblutungsförderung der Bindegewebes sich positiv auswirkt und auf absehbare Zeit eine Straffung erfolgt, können dadurch Apnoen und auch Schnarchgeräusche eliminiert werden.

Hier geht es zum Artikel: Didgeridoo gegen Schlafstörungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.