21./22.07.2018 – Das große Fest der Naturgeister

Wohl-Klang auf Schloß Pichl in Aindling (bei Augsburg)!

Nach dem Erfolg im Juni 2017 wird es in 2018 eine Neuauflage dieses ganz besonderen Events geben…

Pünktlich zur Sommersonnenwende am 21. Juli öffnet sich ein Fenster: die Tore in die Anderswelt stehen offen.
Während der Feier kann sich für jeden einzelnen das Motiv der nächsten sechs Wochen heraus kristallisieren.

Die Kreise und Zyklen der Natur und der Menschen können sich so erneut wieder miteinander verbinden, sich austauschen und gemeinsam feiern.
Der Übergang von Tag und Nacht, bestimmte Tageszeiten oder der Wechsel der Jahreszeiten sind hervorragend geeignet, um in das Reich der Elfen und Feen zu blicken.

Das Mittsommersonnenfest ist die Zeit des Pflegens und des Hegens.Das was gereif ist beginnt jetzt Früchte zu tragen und wird im gleichmäßigen aktiven Rhythmus gepflegt und gehegt. Die Pläne haben Form angenommen und sind gereift. Die Naturwesen wirken aktiv und gleichmäßig. Die Natur hat ihren Höhepunkt erreicht.

Und so ist etwas zu erleben, das einen besonderen Reifegrad hat: wunderschöne Naturgeister, liebvolle Stände mit Kunsthandwerk und anderen Artikeln, Bogen schießen, und vieles mehr…

Und eine Gelegenheit Wohl-Klang einmal in einem ganz anderen Rahmen zu erleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.